Fricos Thermozone-Technologie optimiert den Luftschleier

Frico-Türluftschleier bilden einen unsichtbaren Vorhang an Öffnungen und Türen, wodurch verschiedene Temperaturzonen voneinander getrennt werden, ohne den Zugang für Menschen oder Fahrzeuge zu behindern

Dank der Thermozone-Technologie wird eine wirksame Lufttrennung bei niedrigem Geräuschpegel erreicht. Dies führt zu einem angenehmen Raumklima bei deutlichen Energieeinsparungen. Frico-Türluftschleier haben weltweite Anerkennung für Qualität und Leistungsfähigkeit gefunden und werden gegenwärtig in mehr als 70 Ländern eingesetzt.

Energieeinsparung und gutes Raumklima
In vielen Räumlichkeiten wie beispielsweise Läden, Warenhäusern, Industrieräumlichkeiten oder Güterterminals bleiben die Türen lange Zeit geöffnet. Besonders, wenn der Temperaturunterschied der Luft im Innen- und Außenbereich sehr hoch ist, können die Räume auskühlen beziehungsweise sich erwärmen, was enorme Energieverluste bedeutet und nicht zuletzt dazu führt, dass sich die Mitarbeiter oder Kunden unwohl fühlen. Die Luftschleier von Frico sorgen für ein angenehmes Raumklima ohne Zugluft, und die Verluste kühler oder warmer Luft werden durch ordnungsgemäß installierte Luftschleier in hohem Maße reduziert. Das bedeutet, dass sich die Investition rasch bezahlt macht, insbesondere bei großen Toren. Der Luftschleier sorgt auch dafür, dass Insekten und Abgase nicht in den Raum dringen können.

Thermozone-Technologie
Die Luftschleier von Frico verfügen über eine optimierte Luftschleierwirkung für Türen und Eingangsbereiche. Dank der Thermozone-Technologie kann die Leistung exakt so eingestellt werden, dass ein Türluftschleier entsteht, der einerseits eine wirksame Trennung und andererseits einen guten Durchgang ermöglicht. Thermozone-Türluftschleier besitzen hervorragende Eigenschaften in folgenden Bereichen:

Intelligente Regelung
Die meisten unserer Luftschleier sind für das SIRe-Steuerungssystem vorgesehen, das den Betrieb des Luftschleiers automatisch regelt. Der Luftschleier passt sich an die vorhandenen Bedingungen im Eingangsbereich an. Der Luftschleier ermittelt, wie oft die Tür geöffnet und wieder geschlossen wird, misst die Außen- und Innentemperatur oder sogar die Temperatur des Rücklaufwassers und bietet dadurch wirksamen Schutz bei minimalem Energieverbrauch. Mit dem SIRe-Steuersystem wird stets ein optimaler Betrieb des Luftschleiers gewährleistet. Sie brauchen nicht einmal daran zu denken, ihn ein- oder auszuschalten. Er passt sich sogar an die Jahreszeiten an und dank seiner Kalenderfunktion schaltet sich das Gerät immer dann automatisch ein, wenn es gebraucht wird.

Leise und leistungsstark
Türluftschleier mit der Thermozone-Technologie werden in Fricos Produktionsstätte im schwedischen Skinnskatteberg entwickelt und hergestellt. Sie werden in einem der europaweit modernsten Prüflabors für Raumlufttechnik und Geräuschmessung getestet. Das bedeutet, dass wir für die Richtigkeit der Angaben in den Produktinformationen einstehen können. Dank ausgeklügelter Fertigungsmaschinen und jahrelanger Erfahrung sind wir in der Lage, Türluftschleier herzustellen, die extrem leise und extrem leistungsstark sind.

Konstruktion
Bei der Produktentwicklung arbeitet Frico eng mit Architekten und Produktdesignern zusammen. Der Luftschleier passt sich optimal an die Umgebung an und eignet sich somit sowohl für anspruchsvolle Ladenräumlichkeiten, als auch für den industriellen Einsatz. Bei der versenkten Installation ist der Luftschleier nahezu unsichtbar, man sieht lediglich das Ausblasgitter.

Türluftschleierexperten
Frico versteht was von Luftschleiern. Das Unternehmen wurde 1932 gegründet und vor 40 Jahren haben wir unsere ersten Luftschleier entwickelt. Wir teilen gerne unser Wissen und unsere Erfahrung und freuen uns immer, Ihnen bei der Wahl des richtigen Produkts zur Seite stehen zu können.